Ihr Warenkorb ist leer.

Funk 868,35 MHz Zimmerthermostat C7RF Zweipunktraumtemperaturregler f. Heizung o. Klima

63.00 €
inkl. 16% MwSt.
zzgl. Versandkosten

Der Funk-Raumthermostat C7 RF mit Modusumschaltung kann die meisten in Europa erhältlichen Öfen steuern. Es kann problemlos an jeden Gasherd oder an jede Klimaanlage angeschlossen werden, die mit einem Zweileiteranschluss für einen Raumthermostat ausgestattet ist, unabhängig davon, ob der Steuerkreis mit 24 V oder 230 V versorgt wird. Das Gerät kann gemäß den Anforderungen des Benutzers so programmiert werden, dass der Raum an bestimmten Tagen und Stunden auf die gewünschte Temperatur erwärmt wird, um die Energiekosten zu senken und gleichzeitig den Komfort zu gewährleisten. Für jeden Wochentag können separate Temperaturprogramme erstellt werden. Der Benutzer kann für jeden Wochentag sechs separate Schaltzeiten (in 10-Minuten-Intervallen) einstellen. Für jede Schaltzeit kann eine eigene Temperatur eingestellt werden (in Schritten von 0,5 ° C).

Das Gerät besteht aus zwei Einheiten. Eine ist die tragbare Steuereinheit (Thermostat) und die andere ist der Ofensteuerempfänger. Aufgrund der drahtlosen (Funk-) Verbindung zwischen Thermostat und Ofen ist kein elektrisches Kabel erforderlich. Die Frequenzen beider Geräte wurden werkseitig eingestellt. Eigener Sicherheitscode sorgt für störungsfreien Betrieb. Um die Batterielebensdauer zu verlängern, sendet der Thermostat kontinuierlich Signale. Stattdessen sendet es alle 8 Minuten wiederholt ein Signal. Dadurch ist eine Heiz- und Kühlregelung auch bei Stromausfall möglich.

Der tragbare Thermostat bietet folgende Vorteile:
- Es muss kein Kabel verlegt werden. Dies ist ein besonderes Plus bei der Aufrüstung von Altbauten.
- es ist möglich, den optimalen Standort des Geräts während des Betriebs zu wählen;
- Es ist auch von Vorteil, wenn ein Thermostat in mehreren Räumen am selben Tag erforderlich ist (z. B. Wohnzimmer tagsüber und Schlafzimmer).

Die effektive Reichweite des im Thermostat eingebauten Relais beträgt im offenen Bereich ca. 50 m. Dieser Abstand kann im Inneren des Gebäudes erheblich verkürzt werden,
insbesondere wenn eine Metallstruktur oder eine Stahlbetonwand dem Funkbereich im Wege stehen.

Technische Daten des Thermostats:
- Temperaturmessbereich: 0 bis 35 ° C (in Schritten von 0,1 ° C)
- Temperatureinstellbereich: 7 bis 35 ° C (in Schritten von 0,5 ° C)
- Genauigkeit der Temperaturmessung: ± 0,5 ° C
- Schaltempfindlichkeit: ± 0,2 ° C (für Systeme mit Heizkörpern), + 0 / -0,2 ° C (für Fußbodenheizung)
- Lagertemperatur: -10 ° C bis + 60 ° C
- Batteriespannung: 2 x 1,5 V Alkalibatterien (Typ LR6; Größe AA)
- Leistungsaufnahme: 1,3 mW
- Batterielebensdauer: ca. 1 Jahr
- Betriebsfrequenz: 868,35 MHz
- Abmessungen: 130 x 80 x 35 mm (ohne Griff)
- Gewicht: 154 g
- Temperatursensortyp: NTC 10kU ± 1% bei 25 ° C

Empfängerspezifikationen:
- Versorgungsspannung: 230 V AC, 50 Hz
- Leistungsaufnahme: 6W
- Schaltspannung: 24 V AC / DC bis 250 V AC, 50 Hz
- Schaltstrom: 6A (induktive Last 2A)
- Übertragungsreichweite: ca. 50 m im Freien
- Gewicht: 150 g

Das Gesamtgewicht des Geräts: ca. 500 g (Thermostat + Empfänger + Griff)

Bedienungsanleitung_c7rf.pdf


Anzahl:
Stück: 2
  • Artikelnummer: c7rf
  • Marke: Foest.Europa
  • Gewicht: 1kg
  • 5 Stück auf Lager
  • Hergestellt von: KG Elektronik


Dieser Artikel wurde am Sonntag, 13. Oktober 2019 im Shop aufgenommen.

SOS