Ihr Warenkorb ist leer.

Steuerung, Regelgerät CS-77c für 2 unabhängige Pumpen Heizkessel Fußbodenheizung

39.00 €
inkl. 19% MwSt.
zzgl. Versandkosten

 

 Bestimmung  

Das Modell CS-77C steuert zwei Pumpen (Verbraucher) unabhängig von einander.  

Funktionsprinzip der Zentralheizungspumpe

Die Aufgabe des Reglers ist die Inbetriebnahme der Pumpe, wenn die Temperatur den gewünschten Wert überschreitet, und deren Abschaltung, wenn der Kessel auskühlt (aufgrund des Auslöschens). Dadurch wird die unnötige Arbeit der Pumpe verhindert, wodurch Strom gespart wird (die Einsparungen, abhängend davon, wie der Kessel benutzt wird, können sogar 60% betragen), und die Lebensdauer der Pumpe wird verlängert. 

Funktionsprinzip der Pumpe II 

Dank dem Gerät haben wir die Möglichkeit die Temperaturen der Inbetriebnahme und Abschaltung der Pumpe zu regulieren. Die Pumpe wird eingeschaltet, wenn die vom Benutzer eingestellte Temperatur der Inbetriebnahme (O) überschritten wird, und sie wird ausgeschaltet, wenn die eingestellte Temperatur der Abschaltung überschritten wird (U)

Ausstattung des Steuergeräts

  • das große übersichtliche LCD- Display
  • Zentralheizungssensor I
  • Zentralheizungssensors II

TECHNISCHE SPEZIFIKATION

  • Energieversorgung:  230/50Hz +/-10% 
  • Leistungsaufnahme: 2 W
  • Temperatur der Umgebung: -10 bis 50 °C
  • Ausgangslast der Zentralheizungspumpe und Pumpe II:  6 A 
  • Temperaturmessbereich:   0 bis 99 °C 
  • Temperatureinstellungsbereich der Zentralheizung:   5 bis 80°C 
  • Kabellänge des Zentralheizungssensors:   1,2m 
  • Temperatureinstellungsbereich der Pumpe II:   10 bis 80°C 
  • Kabellänge des Sensors der Pumpe II:   3m 
  • Temperaturbelastbarkeit der Sensoren:   -10 bis 120°C


Anzahl:

  • Artikelnummer: cs77c
  • Gewicht: 2kg
  • 68 Stück auf Lager
  • Hergestellt von: KGelektronik


Dieser Artikel wurde am Mittwoch, 29. Januar 2014 im Shop aufgenommen.

inteligente_sterowanie